Inhalt
Image

Die Themen im Überblick

Themenübersicht

Body

Welche Themen prägen den Gesundheitstourismus in Graubünden? Dieser Frage widmen sich Forschungsinstitutionen, der Ausschuss und die Koordinationsstelle Gesundheitstourismus. Einen relevanten Beitrag leisten zudem die Leistungserbringer in Graubünden, die Themen aufgreifen und Projekte initiieren.

 

Diese Übersicht ist nicht abschliessend und wird bei neuen Potenzialen erweitert.

View
Image
Immagine
mental-health-graubuenden

Mental Health

Short Lead
Eine gute mentale Gesundheit ist für unser gesamtheitliches Wohlbefinden entscheidend. Graubünden verfügt über ideale Voraussetzungen für gesundheitstouristische Angebote in diesem Bereich.
Image
Immagine
Ernaehrungsberatung Gespraech

Angebote von Hotels

Short Lead
Immer mehr Hotels arbeiten direkt mit medizinischen Leistungsträgern zusammen und können so ein vielfältiges gesundheitstouristisches Angebot anbieten. Dies umfasst Ernährung, Stressprävention, Sport & Bewegung, Schmerztherapie und medizinische Kosmetik. 
Image
Immagine
Lauftraining

Sport und Gesundheit

Short Lead
Immer mehr Menschen legen Wert auf sportliche Leistungen und betätigen sich entsprechend. Die Nachfrage nach passenden Ferien- und Freizeitangeboten nimmt zu. Graubünden bietet aufgrund seiner einzigartigen Natur in Kombination mit den Fachspezialisten vor Ort die idealen Voraussetzungen für gesundheitsfördernde Sportangebote.
Image
Immagine
Dialyse-Maschine in Davos

Ferien für Menschen mit chronischen Erkrankungen

Short Lead
In der Schweiz leiden zahlreiche Menschen an chronischen Erkrankungen und die Menge der Erkrankten nimmt weiter zu. Die Ferienangebote für diese Zielgruppe müssen spezielle Bedürfnisse abdecken, da sich die Anforderungen der Patienten in Bezug auf die medizinische und/oder pflegerisch/therapeutische Unterstützung während des Aufenthaltes stark unterscheiden.
Image

Jetzt mitmachen

Short Lead
Haben Sie ein spannendes Projekt im Gesundheitstourismus uns suchen Unterstützung in den Bereichen Vernetzung, Visualisierung oder Entwicklung? Melden Sie sich bei der Koordinationsstelle Gesundheitstourismus.